4 Fußballer von Mainz 05 positiv auf Corona getestet – die Hälfte davon voll geimpft Framing der Medien - SWR verschweigt bei Meldung den Impfstatus der Spieler

4 Fußballer von Mainz 05 positiv auf Corona getestet – die Hälfte davon voll geimpft
Gesponsert/Anzeige

Gestern teilte der Bundesligist FSV Mainz 05 mit, dass es in den Reihen der Spieler inzwischen mehrere Fälle von Covid-19-Infektionen gibt.

Nach Karim Onisiwo am Freitag wurden am Montag und Dienstag zwei weitere Spieler positiv auf Covid-19 getestet. Am Mittwoch ergab eine Folgetestung zudem auch bei einem Mitglied des Trainerteams ein positives Ergebnis. Alle Infizierten mussten sich in häusliche Quarantäne begeben. Bis jetzt haben alle lediglich leichte Symptome. Da es weiterhin auch zu Ansteckungen innerhalb der Familien der Infizierten kam, ist derzeit ist von einem akuten Krankheitsgeschehen auszugehen.

Zwei der positiv Getesteten sind bereits vollständig geimpft.

Der 1. FSV Mainz 05 steht in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt Mainz und der Deutschen Fußball Liga. Das Gesundheitsamt ordnete für weitere acht Spieler und zwei weitere Mitglieder des Trainerteams eine sofortige häusliche Isolation an, insgesamt befinden sich aktuell also 14 Mainzer in Quarantäne.

Die PCR-Testungen werden bis auf Weiteres täglich fortgesetzt. Das Training am Mittwoch wurde auf Anraten des Gesundheitsamtes abgesagt.

Soweit die Meldung, die der Bundesligist über seine Website veröffentlicht hat.

SWR verschweigt bei Berichterstattung die Angabe zum Impfstatus der positiv Getesteten

Der SWR berichtet zwar über den Corona Ausbruch, verschweigt jedoch die Information, dass die Hälfte der Infizierten voll geimpft sind, in seiner Berichterstattung. Es stellt sich die Frage, warum der SWR über diese wichtige Information, auf die der Bundesligist selbst in seiner Pressemitteilung explizit hingewiesen hat, nicht berichtet.


Quelle: https://www.mainz05.de/https://www.swr.de/


Foto/Grafik: ai
Text: yk

Das könnte Sie auch interessieren

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Kommentar verfassenx