Bei Auseinandersetzung 14 jähriger lebensgefährlich verletzt – Framing der Medien Medien verschweigen Herkunft des Täters

Gesponsert/Anzeige

Stuttgart – Degerloch.

Am vergangenen Montag wurde in einer Asylunterkunft ein 14 jähriger von einem 44 jährigen Iraker lebensgefährlich verletzt.
Aus dem Polizeibericht erfährt man, dass es sich bei dem 44 jährigen um einen Iraker handelt.

Einige Medien berichten zwar über den Vorfall und übernehmen dazu die Pressemeldung der Polizei und Staatsanwaltschaft Stuttgart vollständig. Die Herkunft des Täters wird aber oft ganz bewusst aus der Pressemeldung gestrichen. So berichten die Stuttgarter Nachrichten und die Stuttgarter Zeitung nahezu in gleichem Wortlaut. Beide Zeitungen halten ihren Lesern die vollständigen Informationen über die Tat jedoch vor.

Hier der direkte Vergleich. Zuerst der Polizeibericht:

Polizeibeamte haben am Montag (26.07.2021) einen 44 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, einen 14-Jährigen schwer verletzt zu haben. Eine Zeugin fand gegen 08.35 Uhr in einer Unterkunft am Guts-Muths-Weg die beiden schwerverletzten 14 und 44 Jahre alten Männer in einem Zimmer und alarmierte die Rettungskräfte. Nachdem Notärzte die beiden vor Ort versorgt hatten, kamen sie mit zum Teil lebensgefährlichen Verletzungen in Krankenhäuser. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Hintergründe der mutmaßlichen Auseinandersetzung sind derzeit nicht bekannt. Aufgrund der bislang durchgeführten Ermittlungen wird der 44-jährige Iraker im Laufe des Dienstags (27.07.2021) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem zuständigen Richter vorgeführt.

Nachfolgend die Artikel der Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung:

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-degerloch-mann-und-jugendlicher-bei-auseinandersetzung-schwer-verletzt.5f8946f9-5b4c-4182-be67-7f279a2c5a7e.html?utm_medium=Social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR3SeyMWdLtJ3lIfvzPFKJNHA0XcCxv_jcRlxHFXYLaoYIZtFCD_DraNpoE#Echobox=1627413161

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-degerloch-mann-und-jugendlicher-bei-auseinandersetzung-schwer-verletzt.9c062bb7-2c56-4342-b678-52f94a15225c.html

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4979452

 


Quelle: Polizei Leer/Emden


Foto/Grafik: Shutterstock
Text: yk

Das könnte Sie auch interessieren

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Kommentar verfassenx