Deutschlands Kirchen verhindern tausende Rückführungen Kirchenasyl

Die Kirchengemeinden in Deutschland gewähren Asylbewerbern, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde und in Folge die zeitnahe Abschiebung droht, häufig Kirchenasyl. Offizielle Begründung für dieses Engagement der Kirchen ist, dass durch das Kirchenasyl…...

Dieser Inhalt ist nur für ai+ Community Mitglieder.
Login Jetzt registrieren

Anzeige

Haben Sie einen wertvollen Hinweis?

Ihre Informationen könnten entscheidend für eine wichtige Geschichte sein.
Teilen Sie Ihren Hinweis heute und machen Sie den Unterschied.