Minderjährige in Düsseldorf vergewaltigt – Polizei fahndet mit Fotos nach dem Täter Aufnahmen von Überwachungskameras veröffentlicht

Minderjährige in Düsseldorf vergewaltigt – Polizei fahndet mit Fotos nach dem Täter
Gesponsert/Anzeige

Am frühen Morgen des 6. Juni 2021 wurde eine Minderjährige in Düsseldorf vergewaltigt.

Die Polizei Düsseldorf veröffentlicht Fotos eines jungen Mannes, der eine Minderjährige am Hauptbahnhof in Düsseldorf vergewaltigt haben soll. Nach den bisherigen Ermittlungen soll der Mann am Sonntag, 6. Juni 2021 zwischen 6.20 und 7 Uhr die Minderjährige im Hauptbahnhof angesprochen haben. Anschließend soll es dann „im Nahbereich der Gustav-Poensgen-Straße zu der Sexualstraftat gekommen sein“, teilte die Polizei mit.

Bisher führten die Ermittlungen nicht zur Identifizierung des etwa 20 Jahre alten Unbekannten, daher fahndet die Polizei nun öffentlich mit einem Foto und folgender Beschreibung nach dem Mann: Haare an den Seiten kürzer, oben länger, circa 1,65 Meter groß, circa 20 Jahre alt, schwarze Jacke der Marke Nike, schwarze Jeans, weiße Schuhe, schwarze Haar, Bart, schlank.


Quelle: https://polizei.nrw


Foto/Grafik: Polizei NRW / ai
Text: yk

Das könnte Sie auch interessieren

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Kommentar verfassenx