Nena mit einem klaren Statement für die Freiheit auf ihrem Konzert in Berlin "Die Frage ist nicht, was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen."

Gesponsert/Anzeige

Bei ihrem heutigen Konzert in Berlin unter freiem Himmel gab die Pop Ikone Nena ein eindeutiges Statement zur aktuellen Corona Politik ab.

Sie kritisierte, dass einerseits bei Konzerten strenge Auflagen gelten, andererseits aber 80.000 Feierende auf dem gestrigen Christopher Street Day in Berlin offensichtlich kein Problem darstellen.
Außerdem betonte sie, dass es jedem selbst überlassen ist, ob man sich impfen lässt oder nicht.

Ich sage, Nena hat recht!
Danke Nena!

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

 


Quelle: twitter


Bild/Grafik: Matthias Wehnert / Shutterstock.com
Text: yk

Das könnte Sie auch interessieren

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Kommentar verfassenx