Sexuelle Belästigung junger Mädchen- Vater eines Opfers verprügelt Täter Auch Vater erhält Anzeige wegen Körperverletzung

Gesponsert/Anzeige

Eine sexuelle Belästigung zweier junger Mädchen hat auch eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen den Vater eines der Opfer zur Folge.

Am Samstag, den 10.07.2021, trafen sich gegen 14.30 Uhr 2 junge Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren am Holzturm beim Parkplatz am Färberanger. Die beiden Freundinnen saßen zusammen oben auf dem Turm, als sich ein junger Mann zu ihnen kam. Er rückte hierbei immer näher zu der 15-Jährigen hin und legte dann seine Hand auf ihren Oberschenkel. Als das Mädchen sich umsetzte, zog er seine Hose etwas nach unten, so dass sein Geschlechtsteil zu sehen war und legte seine Hand nun bei der 16-Jährigen auf den Oberschenkel.

Beide Mädchen flüchten daraufhin vom Ort des Geschehens und gingen nach Hause. Gegen 16.35 Uhr kam dann der Vater der 16-Jährigen zum Parkplatz am Färberanger. Dort traf er auf den 20-jährigen Täter und seinen inzwischen hinzugekommenen Bruder. Der Vater des Mädchens versetzte dem Täter mehrere Faustschläge ins Gesicht, die zu einer Platzwunde unter dem Auge führten. Dem 23-jährigen Bruder des Täters schlug er die Autotür gegen den Arm, so dass dieser Prellungen erlitt. Die Fahrertüre wurde hierbei beschädigt.

Die Polizeiinspektion Vilsbiburg hat nun ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung und exhibitionistischer Handlung gegen den 20-Jährigen sowie ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung gegen den Vater des Mädchens eingeleitet.


Quelle: Polizei Vilsbiburg


Bild/Grafik: Shutterstock
Text: yk

Das könnte Sie auch interessieren

guest
2 Kommentare
Am meisten bewertet
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Paul
Paul
Gast
2 Monate zuvor

Opfer werden als Täter denunziert.
Alles so schön bunt hier

Manuel Dohnt
Manuel Dohnt
Gast
2 Monate zuvor

Welche Nationalitäten hatten die Penner

2
0
Kommentar verfassenx